Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

20.05.2019 – 13:00

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

BPOL-F: Gefährlicher Eingriff - S-Bahn überfährt Fahrrad

Hofheim/Kriftel (ots)

Die Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main ermittelt gegen noch unbekannte Täter, die am Samstagmorgen zwischen den Bahnhöfen Hofheim und Kriftel ein Fahrrad in die Gleise gelegt hatten. Eine S-Bahn überfuhr gegen 4.45 Uhr das Rad, was kurz darauf zu einer Sperrung der Bahnstrecke führte. Erst als Beamte der Bundespolizei den Bereich abgesucht hatten und feststand, dass kein Mensch zu Schaden gekommen ist, wurde die Sperrung wieder aufgehoben. Aufgrund der schnellen Absuche kam es lediglich bei drei S-Bahnen zu Verspätungen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Pressesprecher
Ralf Ströher
Telefon: 069/130145 1010; Mobil: 0172/8118752
E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell