Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg

22.10.2014 – 11:56

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Unfallflucht in Sörup - Zeugen gesucht

Sörup (ots)

Am Sonntagnachmittag zwischen 14:00 - 17:00 Uhr kam es in Sörup auf einem Parkplatz zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht. Ein roter PKW wurde um 14:00 Uhr auf dem Parkplatz des Kreisbahnhofshotels abgestellt. Als der Fahrer gegen 17:00 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug kam, stellte er fest, dass es im vorderen rechten Bereich erheblich beschädigt worden war. Zu dem Verursacher liegen derzeit keine Erkenntnisse vor.

Daher sucht die Polizei Mittelangeln, Tel. 04633/1710, Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder sonst Hinweise auf den Verursacher geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Öffentlichkeitsarbeit
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Marina Bräuer
Telefon: 0461-484 2010 o. 0151-167 12 669
Fax: 0431-988 6 348464
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung