Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Junges Pärchen beschädigt mehrere Pkw

Hildesheim (ots) - SARSTEDT (BD). Am 21.12.2013 gegen 07:20 Uhr beobachtet ein 49jähriger Sarstedter in der Heimgartenstraße ein junges Pärchen, die sich an den parkenden Pkw zu schaffen machen. An einem parkenden Pkw schrauben sie die Antenne ab und warfen sie vermutlich weg. Anschließend traten sie an einem weiteren Pkw in der Heimgartenstraße den Außenspiegel ab. Der Sarstedter meldete dies sofort der Polizei, die das Täterduo noch in der Straße Sperlingslust antreffen konnte. Auf dem weiteren Weg Täterweg stellte die Polizei einen dritten beschädigten Pkw in der Voss-Straße fest. Auch dort war der Außenspiegel abgetreten worden. Bei dem Pärchen handelte es sich um einen 19jährigen Laatzener und um eine 21jährige Sarstedterin, die beide leicht alkoholisiert waren und die vorgeworfenen Taten abstritten. Die Schadenshöhe steht auch hier nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: