Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg

20.03.2014 – 08:42

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Viöl- Wohnwageneinrichtung im Immenstedter Wald entsorgt

POL-FL: Viöl- Wohnwageneinrichtung im Immenstedter Wald entsorgt
  • Bild-Infos
  • Download

Viöl (ots)

Am nördlichen Rand des Immenstedter Waldes haben bislang unbekannte Täter im Zeitraum vom Mittwoch 12.03.2014 bis Mittwoch 19.03.2014 illegal Müll entsorgt.

Bei der nicht unerheblichen Menge Müll (ca. 3 Kubikmeter) handelt es sich um den Aufbau und die Inneneinrichtung eines alten Wohnwagens.

Augenscheinlich wurde der Müll mittels eines Traktors und Anhängers zum Abladeort, ein abgeerntetes Maisfeld am Waldrand, transportiert und abgeladen. Der Wohnwagen könnte in den vergangenen Jahren als "Partywohnwagen" bei Koppelfeten gedient haben.

Hinweise nimmt die Polizeistation Viöl unter Tel.: 04843-1310 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Markus Langenkämper
Telefon: 0461/484-2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg