Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
Keine Meldung von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis mehr verpassen.

27.01.2020 – 15:58

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Mit 69km durch 30-er Zone: Mercedes Benz und Führerschein sichergestellt

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Mit 69km durch 30-er Zone: Mercedes Benz und Führerschein sichergestellt
  • Bild-Infos
  • Download

Bergisch Gladbach (ots)

Am Freitag (24.01.) stoppten Beamte gegen 09:30 Uhr im Rahmen einer Geschwindigkeitskontrolle einen 21-jährigen Bergisch Gladbacher, der mit seinem Mercedes Benz in einer 30-er Zone auf der Reuterstraße - im Umfeld der Schule - mit 69km/h unterwegs war.

Der Mann fuhr nicht auf die Kontrollstelle zu, sondern wurde im abfließenden Verkehr gemessen. Nach Blickkontakt mit der Messbeamtin verlangsamte der Beschuldigte zunächst seine Geschwindigkeit, um kurz darauf sein Fahrzeug abrupt zu beschleunigen. Das Auto konnte kurz darauf von einem Beamten angehalten werden. Im Verlauf der Kontrolle ergaben sich weitere Ordnungswidrigkeiten: Der 21-Jährige fuhr mit komplett abgefahrenen Hinterreifen und einem fehlenden beziehungsweise kaum sichtbaren, hinter der Windschutzscheibe liegenden, Kennzeichen.

Das Fahrzeug des Bergisch Gladbachers wurde sichergestellt; der bulgarische Führerschein beschlagnahmt. Den Verkehrsrowdy erwarten nun mehrere Anzeigen, unter anderem wegen grob verkehrswidrigem und rücksichtslosem Fahren. Anlage: - 1 Bild - (ma)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Bergisch Gladbach
Weitere Meldungen aus Bergisch Gladbach
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis