Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

31.01.2019 – 12:42

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Citroen kracht in geparkten Daimler - Fahrer unter Alkoholeinfluss

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Citroen kracht in geparkten Daimler - Fahrer unter Alkoholeinfluss
  • Bild-Infos
  • Download

Bergisch Gladbach (ots)

Ein 40-jähriger Overather ist am späten Mittwochabend (30.01.) mit seinem Citroen in einen geparkten Daimler gekracht.

Der Overather war um 23.45 Uhr von Moitzfeld in Richtung Löhe unterwegs. In Ehrenfeld ereignete sich dann der Unfall, wobei der Citroen-Fahrer angab, auf der schneeglatten Straße ins Schleudern geraten zu sein.

Korrespondierende Spuren fanden sich keine im Schnee. Vielmehr war deutlicher Alkoholgeruch bei dem Overather festzustellen. Der Vortest bestätigte den Verdacht - er pustete gut 1,3 Promille. Es folgten die Blutprobe und die Führerscheinsicherstellung.

Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Beide Autos wurden erheblich beschädigt, der Citroen musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf knapp 15.000 Euro geschätzt. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell