Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1167) 106 Solarmodule von Freiflächenanlage gestohlen

    Ansbach (ots) - Mehr als 100 Solarmodule im Gesamtwert von rund 50.000 Euro entwendeten bisher unbekannte Diebe von einem Freiflächen-Photovoltaikpark nahe des Lehrberger Ortsteils Ballstadt (Lkr. Ansbach).

    Um auf das eingefriedete Gelände an der Ortsverbindungstraße zu gelangen, zwickten die Täter an zwei schlecht einsehbaren Stellen den Zaun auf. Es ist davon auszugehen, dass der Abbau der jeweils etwa 1,5 Quadratmeter großen Module einen längeren Zeitraum in Anspruch nahm. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand wurde die Tat in der Zeit vom Freitag, 11.05., bis zum Dienstagabend, 15.05.07, verübt. Der Abtransport der sperrigen Solarplatten muss mit einem größeren Fahrzeug erfolgt sein. Mehrere bereits demontierte Module blieben zurück. Nicht auszuschließen ist, dass sich die Täter beispielsweise durch Spaziergänger oder Landwirte gestört fühlten und das weitere Verladen abbrachen.

    Die Kriminalpolizei Ansbach hat die Ermittlungen übernommen. Sachdienliche Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst über Telefon 0911/2112-3333 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten. Insbesondere sind Angaben zu Fahrzeugen von Bedeutung, die mit dem Diebstahl in Verbindung stehen könnten.

    Stefan Schuster/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: