Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1385) Verkehrsunfall mit 10 Verletzten

    Ansbach (ots) - Am Samstag, den 07.10.2006, 21.10 Uhr, befuhr ein 20jähriger Ford-Fiesta-Fahrer die Kreisstraße, AN 15, im Lkr. Ansbach, von Windsbach  kommend, in Richtung Mitteleschenbach. Kurz vor der Ortschaft Gersbach geriet der Wagenlenker mit seinem PKW aus ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve auf regennasser Fahrbahn auf die linke Fahrbahnseite. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden PKW Mitsubishi Carisma frontal zusammen.

    Durch den Aufprall wurde der Unfallverursacher, seine 17jährige Beifahrerin, eine hinten rechts sitzende 17jährige Mitfahrerin und ein hinten links sitzender 21jähriger Mitfahrer schwer verletzt. Eine im Fond mittig sitzende 20jährige Mitfahrerin wurde lebensgefährlich verletzt mit dem Hubschrauber in die Uni-Klinik Erlangen geflogen. In dem entgegenkommenden Mitsubishi wurde die 19jährige Fahrerin, die 69jährige Beifahrerin sowie 2 im Fond sitzende 8 und 10jährige Mädchen schwer verletzt. Ein noch im Fond sitzender 3jähriger Junge wurde leicht verletzt. Die Schwerverletz-ten wurden jeweils in die Krankenhäuser Ansbach, Neuendettelsau, Gunzenhausen und Schwabach eingeliefert. An beiden PKW entstand  Totalschaden von insgesamt 10.000 Euro. Alle Unfallbeteiligten waren ordnungsgemäß angegurtet, die Kinder benutzten die vorgeschriebenen Kindersitze. Alkoholeinfluss kann als Unfallursache ausgeschlossen werden.

    An der Unfallstelle waren zur Versorgung der Verletzten insgesamt 3 Notarztwagen, 5 Sankas und 1 Rettungshubschrauber im Einsatz. Die FFW Mitteleschenbach und Windsbach war zur Straßensperrung, Umleitung sowie zum Ölbinden und Ausleuchten der VU-Stelle eingesetzt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Einsatzzentrale
Tel: 0981-9094-220
Fax: 0981-9094-230
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: