Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (538) Nach Verkehrsunfall geflüchtet

    Nürnberg (ots) - Am 07.04.2006, gegen 21.30 Uhr, parkte in der Puschkinstraße in Nürnberg-Fischbach am rechten Fahrbahnrand ein Lkw und hatte die Fahrzeugtür geöffnet. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß mit seiner silberfarbenen Limousine gegen die geöffnete Tür und beschädigte sie. Nach ca. 20 Metern hielt der Fahrer an und wurde vom Geschädigten angesprochen. Der Unfallverursacher entfernte sich trotzdem ohne Angabe seiner Personalien von der Unfallstelle.

    Vom Pkw konnte das Kennzeichen N - X...., weiteres nicht bekannt, abgelesen werden. An der rechten Seite müsste es stark beschädigt sein. Am Lkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

    Zeugen, die Hinweise bzw. Angaben über den Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 6583-0 zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: