Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1522) Bargeld aus Registrierkasse gestohlen

    Nürnberg (ots) - Am 07.12.2004, gegen 16.00 Uhr, hielten sich zwei bislang unbekannte Männer an einem Lebkuchenverkaufsstand auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt auf. Das Duo trank jeweils eine Tasse Glühwein und bezahlte diese. Als der Verkäufer kurz abgelenkt war, griff es in die Registrierkasse und stahl daraus ca. 500 Euro Bargeld. Als der Diebstahl bemerkt wurde, hatte sich das Duo bereits entfernt.

    Beschreibung: Beide waren ca. 35 - 40 Jahre alt, etwa 185 cm groß und schlank. Einer der beiden hatte blondierte Haare und trug eine rote Lederjacke sowie eine blaue Arbeitshose. Der zweite trug ebenfalls eine blaue Arbeitshose.

    Hinweise werden an die Ermittlungsgruppe der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte, Telefonnummer (0911) 211-2414, erbeten.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: