Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

30.10.2003 – 08:54

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1591) Vorfahrt beim Abbiegen missachtet - zwei Leichtverletzte

    Nürnberg (ots)

Am 29.10.2003 gegen 20.30 Uhr missachtete der 26-jährige Fahrer eines Pkw Ford in Nürnberg beim Abbiegen von der Fürther Straße in die Sielstraße die Vorfahrt eines entgegenkommenden Pkw Fiat. Beide Fahrzeuge stießen frontal zusammen.

    Die 33-jährige Fahrerin des Fiat musste von der Berufsfeuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie sowie ihre 40-jährige Beifahrerin, aber auch der Unfallverursacher wurden bei dem Frontalzusammenstoß glücklicherweise nur leicht verletzt. Alle drei brachte der Rettungsdienst zur ambulanten Versorgung in eine Nürnberger Klinik.

    An beiden Fahrzeugen, die abgeschleppt werden mussten, entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012

Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken