Polizei Düren

POL-DN: 021203 -2- Wertvolles Gemälde und Antiquitäten gestohlen

    Düren (ots) - 021203 -2- Wertvolles Gemälde und Antiquitäten gestohlen

  Nörvenich - Bei einem Einbruch in die Burg Bubenheim in der Nacht zum Dienstag wurden ein Gemälde und drei antike Möbelstücke im Gesamtwert von etwa 85.000 Euro entwendet.

  Die unbekannten Täter sind durch ein Fenster in das Erdgeschoss der Burg eingedrungen, während die Geschädigten im Obergeschoss schliefen. Aus den Räumen im Erdgeschoss entwendeten sie ein Ölgemälde von Momper, das Jesus auf dem Kreuzweg darstellt, im Wert von etwa 60.000 Euro, eine kleine Biedermeier-Schreibtischkommode, eine Kommode aus früher Furnierarbeit und einen Spieltisch. Außerdem nahmen sie noch eine Geldbörse mit. Auf Grund der Größe und des Gewichts der entwendeten Gegenstände ist anzunehmen, dass der Einbruch von mehreren Personen begangen wurde. Die Beute muss mit einem Klein-Lkw abtransportiert worden sein.

  Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Kriminalkommissariat Kreuzau unter Telefon 0 24 22/950-460 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: