Polizei Düren

POL-DN: 020207 -2- (Kreis Düren) Automarder unterwegs

    Düren (ots) - 020207 -2- (Kreis Düren) Automarder unterwegs

    Merzenich - In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch drangen unbekannte Täter gewaltsam in fünf geparkte Fahrzeuge ein, die im Bereich des Valdersweg und «Am Tiefental» geparkt waren. Die Täter bauten die Autoradios und CD-Player aus.

    Niederzier - In der gleichen Nacht wurde im Ortsteil Elle auf der Burgstraße ein Pkw aufgebrochen und der CD-Player entwendet.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten.

    Linnich - Ebenfalls in der Nacht zu Mittwoch wurden die Seitenscheiben zweier Pkw eingeschlagen, die in der Straße «Kaplansbend» im Stadtteil Tetz geparkt waren. Hier entwenderen die Täter neben den Autoradios auch im Fahrzeug liegende Fotoapparate, Bohrhämmer, Kradbekleidungen und Reifen.

    Jülich - Im Stadtteil Stetternich wurde in der Mittwochnacht das Schloss eines Pkw auf der Wolfshovener Straße im Stadtteil Stetternich geknackt und anschließend das Autoradio entwendet.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: