Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1337) Schmierereien in Alterlangen - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Erlangen (ots) - Im Zeitraum zwischen Mittwochmittag (05.09.2018) und Donnerstagnachmittag (06.09.2018) beschmierten bislang Unbekannte verschiedene Gegenstände in Alterlangen. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Die bislang unbekannten Täter schrieben in der Zeit zwischen 12:00 Uhr (Mi) und 16:00 Uhr (Do) diverse Schriftzüge an Briefkästen, Stromverteilerkästen sowie einen Einkaufswagenunterstand eines Verbrauchermarktes in der Möhrendorfer Straße. Die Schmierereien haben möglicherweise einen politisch rechtsmotivierten Hintergrund. Insgesamt entstand ein Sachschaden von über 100 Euro.

Das Fachkommissariat für Staatsschutzdelikte der Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Alexandra Federl/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: