Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1448) Brand eines Sportheimes

    Nürnberg (ots) - Am 25.08.02, gegen 01.50 Uhr, wurde von einem Zeugen mitgeteilt, daß das Sportheim des SV Raitersaich in Roßtal in Flammen steht. Beim Eintreffen der Polizei brannte der rechte Teil des Sportheimes, in welchem sich der Gastraum und die Theke befindet, lichterloh. Die herbeigerufenen Feuerwehren Roßtal, Raitersaich und Buchschwabach begannen mit den Löscharbeiten, konnten jedoch ein Abbrennen bis auf die Grundmauern nicht verhindern. Es entstand ein Sachschaden von ca. 250.000 EUR. Menschen wurden nicht verletzt. Die Brandursache steht bislang nicht fest. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon:0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: