Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

07.12.2001 – 21:10

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2043) Tödlicher Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 2

    Schwabach (ots)

    Am Freitag, 7. Dezember 2001, gegen 14.00 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Hof die B 2 im Gemeindebereich Ellingen/ Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen in nördlicher Richtung. Kurz vor der Abzweigung zur B 13 geriet sein Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in einen entgegenkommenden Lkw. Der Pkw-Fahrer wurde hierbei tödlich verletzt. Der 43-jährige Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Roth und sein 26-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Da der Lkw nach dem Zusammenprall nicht mehr steuerbar war, geriet er ebenfalls auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem weiteren Pkw. Dessen 57-jähriger Fahrer wurde ebenfalls leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 40.000 DM. Die B 2 war in beiden Richtungen für mehrere Stunden gesperrt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde zur Klärung des genauen Unfallhergangs ein Kfz-Sachverständiger hinzugezogen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Einsatzzentrale
Telefon: 09122-927-224
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken