Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

09.07.2001 – 11:06

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1277) Einbruch in Handyladen

      Nürnberg (ots)

Bislang Unbekannte brachen am
Samstagmorgen, 07.07.2001, gegen 02.00 Uhr, am Fürreuthweg im
Nürnberger Stadtteil Eibach die gläserne Eingangstüre eines
Handyladens auf. Aus dem Verkaufsraum entwendeten sie 13 Handys
und diverse Handyoberschalen im Gesamtwert von ca. 6.000 DM.
Anwohner sahen noch zwei Jugendliche flüchten, bei denen es sich
um die beiden Einbrecher handeln könnte.

Beschreibung:     Beide ca. 14 - 15 Jahre alt, einer komplett dunkel bekleidet, vermutlich mit Anorak. Beide fuhren mit Mountainbikes und flüchteten damit in Richtung Stolper Straße.

    Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst in Nürnberg, Tel. (0911) 211-3333, entgegen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken