Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-BO: Junge (12) aus Bochum vermisst - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Seit dem gestrigen Donnerstag, 21. Februar, gegen 16.15 Uhr wird Szymon K. (12) aus Bochum ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

08.07.2001 – 14:27

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1274) Sachbeschädigung durch Brandlegung an Pkw

    Erlangen (ots)

    Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Samstag in Bubenreuth versucht, einen geparkten Pkw anzuzünden. Hierzu schütteten sie eine entflammbare Flüssigkeit als Brandbeschleuniger in die Belüftungsschlitze der Motorhaube und zündeten diese an. Durch die Hitzeentwicklung platzte die Frontscheibe und Plastikteile verschmorten, wobei ein Sachschaden in Höhe von 1500 DM verursacht wurde. Das Feuer ging von selber wieder aus, bevor es auf den gesamten Pkw übergreifen konnte.     Die Polizeiinspektion Erlangen-Land nimmt Hinweise unter der Tel.-Nr. 09131/760-514 entgegen, der Tatort liegt im Bereich der Damaschke- und Heppenheimer Straße.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Erlangen - Einsatzzentrale
Telefon: 09131-760-220
Fax:        09131- 760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken