Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1652) Erneuter Brand im Raum Weißenburg

    Weißenburg (ots) - Heute Morgen (26.08.2009) brannte ein Scheune in Mischelbach bei Pleinfeld (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen). Das landwirtschaftliche Anwesen brannte dabei völlig nieder.

    Gegen 07:00 Uhr bemerkte ein Nachbar, dass eine zweistöckige Scheune in der Hinteren Gasse lichterloh brennt. Aufgrund dieses Vollbrandes wurden die Einsatzkräfte der FFW Mischelbach von ihren Kollegen aus Weißenburg und den umliegenden Ortschaften unterstützt. Durch das schnelle Ablöschen konnte ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude verhindert werden.

    Personen kamen bei dem Brand nicht zu schaden.

    Die in der Scheune eingestellten zwölf Kühe konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht und von benachbarten Landwirten versorgt werden.

    Der Sachschaden wird auf ca. 80.000 EUR geschätzt. Derzeit wird das Gebäude wegen akuter Einsturzgefahr abgerissen.

    Die Brandursache ist bislang unklar. Die weiteren Ermittlungen hat die Kripo Ansbach übernommen.

    Die Polizei bittet Zeugen, die heute Morgen in und um Mischelbach Wahrnehmungen gemacht haben, die in Zusammenhang mit dem Brand stehen könnten, sich zu melden. Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken ist rund um die Uhr unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333 erreichbar.

    Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: