Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1269) Sieben Firmeneinbrüche im Industriegebiet Altdorf
Ludersheim

    Altdorf (ots) - In der Nacht vom 30.06. auf 01.07.2009 wurden in Ludersheim, in der Werkstraße, von bislang unbekannten Einbrechern sieben Firmen heimgesucht.

    In zwei Fällen wurde von den Tätern nichts entwendet, in allen anderen fünf Fällen suchten der oder die Unbekannten offensichtlich nach Geld. Aus verschiedenen  Behältnissen und Kassen erbeuteten die Täter über 1000 Euro Bargeld, bei einer Firma einen Großteil in Münzen. Weiterhin nahmen die Einbrecher ein Diktiergerät, einen Laptop sowie bei einer Werbemittelfirma 20 Ledergeldbörsen, 6 Taschenlampen, digitale Fotoapparate und Fahrradlampen mit. Der Sachschaden, den die Einbrechen anrichteten, ist deutlich höher, da Fenster bzw. Türen aufgehebelt wurden. In allen Fällen übernahm die Schwabacher Kriminalpolizei die Spurensicherung vor Ort, sowie die Sachbearbeitung.

    Peter Grimm /mh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: