PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Coesfeld mehr verpassen.

18.05.2020 – 09:16

Polizei Coesfeld

POL-COE: Lüdinghausen, Seppenrader Straße/Alkoholisiert Auto gefahren

Coesfeld (ots)

Niemand erlitt Verletzungen bei einem Auffahrunfall, der sich am Sonntag auf der Seppenrader Straße ereignete. Jedoch entdeckten Polizisten Anzeichen dafür, dass ein 18-jähriger Unfallbeteiligter aus Lüdinghausen Alkohol getrunken haben könnte. Ein Test vor Ort bestätigte diesen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der junge Mann gegen 19.25 Uhr die Seppenrader Straße in Fahrtrichtung Seppenrade.

Auf Höhe der Gaststätte Sträter musste eine 38-jährige Autofahrerin aus Essen verkehrsbedingt halten. Der 18-jährige konnte nicht rechtzeitig bremsen und fuhr auf. Er musste mit zur Wache, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Die Polizisten beschlagnahmten den Führerschein des Lüdinghausers und untersagten ihm die Weiterfahrt. Auf ihn kommt nun ein Strafverfahren zu.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld
Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld