Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Coesfeld mehr verpassen.

08.12.2019 – 21:19

Polizei Coesfeld

POL-COE: Lüdinghausen-Ascheberg, B58/K3, Verkehrsunfall unter Beteiligung von drei Fahrzeugen, sechs Personen leicht verletzt

Coesfeld (ots)

Am 08.12.2019, um 17:58 Uhr, kam es an der Kreuzung B58/K3 zu einem Verkehrsunfall, bei dem sechs Personen leicht verletzt wurden. Ein 52-jähriger Nottulner befuhr mit einem Pkw die B58 aus Richtung Ascheberg kommend in Fahrtrichtung Lüdinghausen und beabsichtigte an der Kreuzung B58/K3 nach links in die K3 abzubiegen. Eine 60-jährige Aschebergerin befuhr zu diesem Zeitpunkt die B58 in entgegengesetzter Fahrtrichtung und kam aus bisher ungeklärter Ursache nach links von ihrer Fahrspur ab. Sie kollidierte mit dem ordnungsgemäß wartenden Pkw des 52-jährigen Nottulners. Der Pkw des 52-jährigen Nottulners wurde durch den Aufprall gegen den, die Unfallstelle passierenden Pkw einer 56-jährigen Lüdinghauserin geschleudert. Durch den Unfall wurden die drei Fahrer und insgesamt drei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Zwei Personen wurden vorsorglich einem Krankenhaus zugeführt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Die B58 war während der Unfallaufnahme zeitweise gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld
Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld