Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

15.04.2019 – 15:14

Polizei Coesfeld

POL-COE: Nottuln, Hanhoff/ Versuchter Bankeinbruch

Coesfeld (ots)

Hinweise zu einem männlichen Bankeinbrecher erhofft sich die Polizei in Dülmen. Der Unbekannte hatte am frühen Samstagmorgen, 13.04.2019 um 02.28 Uhr versucht, ein Element der Schiebetür einzuschlagen. Der Täter war dunkel gekleidet, trug Handschuhe und eine Jacke mit Kapuze. Er hatte ein blaues Brecheisen und ein rotes Bolzenschussgerät dabei. Unverrichteter Dinge zog er von dannen. Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen unter der Rufnummer 0 25 94/ 79 30 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung