Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Elsa-Brändstöm-Straße/ Mädchen von Bus erfasst

Coesfeld (ots) - Eine Schülerin aus Dülmen ist am Donnerstag (8. November, 13.30 Uhr) bei einem Unfall auf der Elsa-Brändström-Straße in Dülmen leicht verletzt worden. Das Mädchen (11) überquerte auf ihrem Fahhrad die Kreuzung Elsa-Brändström-Straße/Kreuzweg und wurde dabei von einem Linienbus erfasst, der sie wenige Meter mitzog. Die Schülerin stürzte und zog sich Verletzungen am Fuß zu. Der Fahrer des Linienbusses entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Das Mädchen begab sich zunächst in die Mittagsbetreuung ihrer Schule und suchte später gemeinsam mit ihrer Mutter einen Arzt auf.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: