PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Stade mehr verpassen.

31.05.2021 – 14:38

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Mercedes und Kennzeichen in Stade entwendet

Stade (ots)

In der vergangenen Nacht wurde kurz vor 01:00 h in Stade im Haddorfer Grenzweg von unbekannten Tätern ein Auto vom Gelände eines dortigen Autohandels entwendet.

Der rote Mercedes CLA 250 4matic Shooting Brake war zum Zeitpunkt des Diebstahls nicht zugelassen.

In der Straße "Am hohen Felde" und im Amselstieg wurden aber in der gleichen Nacht zwei hintere Kennzeichen (STD-S 3220 und STD-HK 950) von geparkten Fahrzeugen entwendet, so dass die Ermittler derzeit davon ausgehen, dass diese möglicherweise für das gestohlene Fahrzeug verwendet wurden.

Der angerichtete Schaden wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt.

Hinweise auf den oder die Auto- und Kennzeichendiebe und den Verbleib des PKW bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Stade
Weitere Storys aus Stade