PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Stade mehr verpassen.

31.05.2021 – 08:37

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Unbekannte dringen in Lagerhalle in Himmelpforten ein und entwenden hochwertige Akkus und Ladegeräte

Stade (ots)

Bisher unbekannte Täter sind in der Nacht zu Freitag gegen kurz nach Mitternacht in Himmelpforten in der Straße "Forth" auf das Gelände der dortigen RAISA gelangt und haben eine Nebeneingangstür einer Lagerhalle aufgebrochen.

Aus dem Gebäude konnten der oder die Täter dann diverse Akku- und Ladegeräte der Marke EGO entwenden.

Diese wurden mit einem PKW-Anhänger der Firma bis zum Zaun gebracht und dann dort in ein unbekanntes Fahrzeug verladen.

Mit der Beute konnten die Einbrecher dann unerkannt flüchten.

Der angerichtete Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Himmelpforten unter der Rufnummer 04144-606080.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Stade
Weitere Storys aus Stade