Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade

27.06.2019 – 08:26

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Polizei Buxtehude sucht unbekannten Drohnenpiloten - Toyota in Buxtehude entwendet

Stade (ots)

1. Polizei Buxtehude sucht unbekannten Drohnenpiloten

Am vergangenen Samstag, den 22.06.2019, gegen 12:15 Uhr, wurde der Polizei Buxtehude durch die Flugsicherung Bremen eine Drohne gemeldet, welche in ca. 1000m Höhe flog. Hierdurch wurde ein Passagierflugzeug gefährdet. Nach der neuen Drohnen-Verordnung ist die maximale Flughöhe auf 100 Meter über Grund begrenzt.

Aufgrund der Aussage des Piloten der Passagiermaschine bestehen konkrete Anhaltspunkte dafür, dass die Drohne aus dem Bereich Buxtehude gestartet wurde.

Die Polizei Buxtehude bittet nun Zeugen, die Hinweise auf den Drohnenpiloten geben können, sich unter der Rufnummer 04161-6470 bei dem Polizeikommissariat Buxtehude zu melden.

2. Toyota in Buxtehude entwendet

In der Nacht von Dienstag, den 25.06.2019, auf Mittwoch, den 26.06.2019, wurde in 21614 Buxtehude, im Brillenburgsweg, ein Toyota RAV 4 entwendet.

Der unbekannte Täter betrat das Grundstück und entwendete aus dem dortigen Carport den Geländewagen.

Hinweise oder verdächtige Beobachtungen bitte an das Polizeikommissariat Buxtehude unter der Rufnummer 04161-6470.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Andre Janz
Telefon: 04141-102 104
E-Mail: andre.janz@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell