Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade

22.10.2018 – 13:45

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Cybercrime - Lassen Sie sich keine Märchen auftischen - Polizei informiert kostenlos in Buxtehuder Volkshochschule

POL-STD: Cybercrime - Lassen Sie sich keine Märchen auftischen - Polizei informiert kostenlos in Buxtehuder Volkshochschule
  • Bild-Infos
  • Download

Stade (ots)

Ein -und Verkaufen, Kommunizieren, Bankgeschäfte abwickeln - und das alles Online mit Hilfe des Notebooks oder des Smartphones ist für Menschen ein fester Bestandteil ihres Alltages.

Jedoch birgt die Nutzung dieser digitalen Medien auf Gefahren: Das können Schadprogramme, Datenklau oder Betrug sein. Nicht selten werden dem Internetnutzer auch "Märchen" aufgetischt damit dieser unbewusst seine persönlichen Daten preisgibt, Onlinebuchungen zustimmt oder Nicht-vorhandene Ware bezahlt.

Wie diese Märchen aussehen, wie man die Maschen der Betrüger erkennt und wie man sich vor den Gefahren im Internet schützen kann, wird im Rahmen eines Vortrages durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Stade vorgestellt.

Individuelle Fragen sind ausdrücklich erwünscht!

Die Beauftragte für Kriminalprävention der Polizeiinspektion Stade, Polizeihauptkommissarin Svenja Wigger hält dazu einen Vortrag in der Volkshochschule Buxtehude, Bertha-von-Suttner-Allee, Cafeteria am Donnerstag, den 25.10.2018 um 19:00 h.

Dauer ca. 60 bis 90 Minuten. Anmeldungen für diese kostenlose Info-Veranstaltung bitte an die VHS-Buxtehude

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell