Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis

10.05.2019 – 12:23

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Tetendorf: 2,75 Promille - Fahrradfahrer gestürzt

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 10.05.2019 Nr. 4

09.05 / 2,75 Promille - Fahrradfahrer gestürzt

Tetendorf: Zeugen meldeten am Donnerstagabend, gegen 18.50 Uhr einen alkoholisierten Mann, der in starken Schlangenlinien mit einem Fahrrad im öffentlichen Verkehrsraum in Tetendorf gefahren und gestürzt sei. Die Polizei fand den 43järigen Soltauer liegend, in einem Waldstück angrenzend der Fahrbahn. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,75 Promille. Im Anschluss an die Blutprobe verbrachte der Mann die Nacht in der Ausnüchterungszelle bei der Polizei in Soltau.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell