Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Rotenburg mehr verpassen.

16.10.2020 – 11:26

Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Unfallflucht auf der K 202 - Transporter verliert Bauschutt ++

Rotenburg (ots)

Unfallflucht auf der K 202 - Transporter verliert Bauschutt

Höperhöfen. Nach einer Unfallflucht, die sich am letzten Mittwochnachmittag auf der Kreisstraße 202 zwischen Höperhöfen und Schleeßel ereignet hat, suchen die Ermittler der Polizeistation Sottrum nach dem noch unbekannten Fahrer eines weißen Transporters. Eine 64-jährige Autofahrerin war gegen 17 Uhr mit ihrem Honda in Richtung Schleeßel unterwegs, als ihr etwa in Höhe des Ortsausgangs Höperhöfen zwei weiße Transporter, davon einer mit Anhänger, entgegenkamen. Vom Anhänger fiel vermutlich Bauschutt herunter. Die Frau konnte eine Kollision nicht mehr vermeiden. Beim Überfahren des Hindernisses wurde ihr Fahrzeug beschädigt. Die Polizei geht von einem Sachschaden von mehr als zweitausend Euro aus. Möglicherweise hat der Verursacher den Unfall nicht bemerkt. Zur Schadensregulierung wird er gebeten, sich unter Telefon 04264/83646-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell