Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Celle - Polizeikontrollen erfolgreich

Celle (ots) - In der Nacht zu Freitag führten Verkehrskontrollen in der Celler Innenstadt zur Feststellung schwerwiegender Verkehrsstraftaten. In einem Fall konnte ein 22-Jähriger Mann aus Wietze mit seinem Mitsubishi in der Lüneburger Heerstraße festgestellt werden, der unter dem Einfluss von Drogen durch die Gegend fuhr und eine potenzielle Gefahr im Straßenverkehr darstellte. Zuvor war der Polizei bereits ein 42 Jahre alter BMW-Fahrer aus Celle an der gleichen Stelle ins Netz gegangen. Er pustete über 1,3 Promille und musste seinen Führerschein abgeben. Beide wurden aus dem Verkehr gezogen bevor sie andere Verkehrsteilnehmer schädigen. Eine Blutprobe blieb ihnen nicht erspart.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
- Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: