Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Nach Verkehrsunfall einfach davongefahren

Hermannsburg (ots) - Der Fahrzeugführer eines roten Ford Focus suchte am 16. April, gegen 11.45 Uhr das Geschäft "Findefuchs" und 10 Minuten später den "Rossmann Markt" in Hermannsburg auf. Auch in diesem Geschäft blieb er nur wenige Minuten. In beiden Fällen parkte er auf dem jeweils vorgelagerten Parkplatz. Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr im Zeitraum von 11.45 Uhr bis 12.05 Uhr vermutlich beim Ein-/Ausparken gegen den Ford Focus und hinterließ einen Schaden an der Beifahrertür. Da der Der 72-jährige Fahrzeughalter den Schaden erst zuhause bemerkt hatte, war eine genaue Zuordnung des Unfallortes nicht möglich. Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben und Hinweise zum Unfallort sowie zum flüchtigen Fahrzeugführer geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden (05052 / 91260).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Michael Stoll
Telefon: 05141/277-105
E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: