Polizeiinspektion Celle

POL-CE: China-Böller beschädigt Parkscheinautomaten

Celle - Altstadt (ots) - Ein Mitarbeiter der Stadt Celle stellte am Montagmorgen eine erhebliche Beschädigung an einem Parkscheinautomaten in der Straße "Nordwall" fest. Unbekannte hatten einen Feuerwerkskörper in das Münzausgabefach gelegt und diesen dann angezündet. Dem glücklichen Umstand ist es zu verdanken, dass sich die Wucht der Explosion nur in das Automateninnere ausdehnte und es nicht zu einer größeren Ausdehnung mit herumfliegenden Splitterteilen gekommen war. Diese hätten in der Nähe stehende Personen verletzen oder Schäden an den benachbarten Gebäuden verursachen können. Die Tat ereignete sich im Zeitraum vom 13. April, 19.00 Uhr auf den 14. April, 11.00 Uhr. Zeugen, die Hinweise zur Tat und zum Täter geben können, melden sich bitte bei der Polizei (05141 / 277215).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Michael Stoll
Telefon: 05141/277-105
E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: