Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-MG: Pkw überschlägt sich auf der Duvenstraße

Mönchengladbach (ots) - Der 33-jährige Fahrer eines Ford Focus kam gestern gegen 18:40 Uhr auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

27.09.2018 – 11:35

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Einbrecher stehlen Geld

Northeim (ots)

Nörten-Hardenberg, Bartold-Kastrop-Straße 26.09.2018, zwischen 17:00 und 19:55 Uhr

NÖRTEN-HARDENBERG (ro) Bei einem Tageswohnungseinbruch sind Unbekannte in den Besitz von Bargeld gekommen. Eine genauere Schadensaufstellung liegt der Polizei aber noch nicht vor. Zunächst wird von einem Sachschaden in Höhe von circa 600 Euro ausgegangen.

Die Täter hatten am späten Mittwochnachmittag oder frühen Abend ein Einfamilienhaus im Ortskern von Nörten-Hardenberg aufgesucht, die Terrassentür aufgehebelt und die Räume nach Wertgegenständen durchsucht.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen erbitten die Ermittler des 2. Fachkommissariats des Zentralen Kriminaldienstes in Northeim unter der Rufnummer 05551 7005-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim