Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

24.08.2018 – 23:50

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Autofahrerin nach Kollision mit geparktem Pkw leicht verletzt

Bad Lauterberg (ots)

HÖRDEN, 24.08.2018, 21:25 Uhr, Herzberger Straße (bla)

Leicht verletzt wurde eine 26-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Osterode bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend in Hörden. Die Fahrzeugführerin verlor nach eigenen Angaben infolge plötzlich auftretenden Schwindelgefühls die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw. Ihr Fahrzeug kippte infolge des Aufpralls auf die Seite, sie selbst konnte mit Hilfe hinzu kommender Personen aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Absperrung und Reinigung der Unfallstelle erfolgte durch die alarmierten Ortswehren aus Hörden und Elbingerode. Die Ortsdurchfahrt war auf Höhe der Unfallstelle für die Dauer von 2 Stunden vollständig gesperrt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim