Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

14.05.2018 – 08:48

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Bargeld mit zuvor gestohlener EC-Karte abgehoben

Bad Lauterberg (ots)

37431 Bad Lauterberg, Bahnhofstraße Freitag, 11.05.2018, 15.50 Uhr

BAD LAUTERBERG (Han) Opfer eines Taschendiebstahls wurde Freitagnachmittag eine 64 - jährige, die in einem in der Bahnhofstraße in Bad Lauterberg gelegenen Lebensmittelgeschäft einkaufen wollte. Gegen 15.50 Uhr entwendeten Unbekannte aus der verschlossenen Handtasche der Geschädigte deren Geldbörse. Mit den im Portemonnaie befindlichen EC - Karten gelang es ihnen im Anschluss, an Geldautomaten zweimal Bargeld abzuheben. Der Schaden beträgt mehr als 1.000.- Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem bzw. die Täter geben können werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Lauterberg (05524 - 9630) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim