Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

10.02.2017 – 10:28

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfallflucht

Osterode (ots)

Osterode, Herzberger Landstraße, 08.02.17, 10.30 Uhr

OSTERODE (US) Aufgrund einer Zeugenaussage konnte eine Verkehrsunfallflucht, die sich am 08.02.17, gg. 10.30 Uhr, ereignet hatte, aufgeklärt werden. Der 50jähr. Geschädigte aus Herzberg hatte seinen PKW auf dem Parkplatz eines Einkaufcenters abgestellt. Bei seiner Rückkehr stellte er die Beschädigung seines Außenspiegels fest. Der zunächst unbekannte Verursacher hatte diesen beim Einsteigen in seinen PKW mit der Tür beschädigt und anschließend die Unfallstelle verlassen, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen. Der Schaden beläuft sich auf 100,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim