Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Motorradfahrer verunglückt auf B 446 - 29-Jähriger leicht verletzt

Northeim (ots) - B 446, Streckenabschnitt Nörten-Hardenberg in Fahrtrichtung Reyershausen 14.08.2016, 16:10 Uhr

NÖRTEN-HARDENBERG (fg/pa) Ein 29 Jahre alter Northeimer ist am Sonntag auf der B 446 bei Nörten-Hardenberg mit seinem Motorrad gestürzt und dabei leicht verletzt worden. An der BMW S 1000 RR entstand Totalschaden. Das Krad musste anschließend abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt circa 10.000 Euro.

Der 29-Jährige war kurz hinter Nörten-Hardenberg aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, in den Graben gefahren und dort von seiner Maschine gefallen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: