Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

11.03.2016 – 11:30

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Aufbruch zweier LKW einer Uslarer Firma

Uslar (ots)

BODENFELDE (js) Am 11.03.16, gegen 04.00 Uhr, öffneten zwei bisher unbekannte Täter gewaltsam die Hecktür eines Firmen-LKW, der in Bodenfelde, in der Poststraße, in Höhe der Straße "Zur Schlagd", am Fahrbahnrand abgestellt war. Die Täter konnten noch vier Maschinenkoffer mit Bohrmaschinen und ähnlichen Geräten am Bordstein abstellen, wurden aber dann von einem aufmerksamen Anwohner bemerkt und gestört. Die zwei männlichen Täter liefen dann ohne Diebesgut in Richtung Blumenstraße davon. Sie werden wie folgt beschrieben: beide ca. 175 cm groß und sehr schlank, blonde kurze Haare und höchstens 25 Jahre alt. Sie hatten keilförmige Gesichter und trugen schwarze Kapuzenpullover. Hinweise bitte an die Polizei in Uslar, Tel.: 05571/926000, oder Bodenfelde, Tel.: 05572/4646. Der Schaden am LKW beläuft sich auf ca. 500 EUR.

In der selben Nacht wurde ein anderer LKW der selben Uslarer Firma, der in Vernawahlshausen, Uslarer Straße, abgestellt war, aufgebrochen. Hier wurden ein Analysemessgerät einschließlich Drucker der Marke "Tesco", ein Akkubohrschrauber und ein Bohrhammer, beide der Marke Bosch, entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2100 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Uslar
Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0
Fax: 05571/92600 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim