Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

05.10.2015 – 08:41

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Auto zerkratzt - Zeugen gesucht -

Osterode (ots)

Osterode/Hattorf, Rotenbergstraße, 02.10.2015, zwischen 07:45 Uhr und 13:45 Uhr

HATTORF (UG) Vergangenen Freitag zerkratzte bislang unbekannter Täter die Fahrerseite eines schwarzen VW Tiguan, der vor einer Zahnarztpraxis geparkt abgestellt stand. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 800 Euro. Die Polizei Hattorf bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel.: 05584/364 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim