Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Ampelanlage im Baustellenbereich beschädigt

Osterode (ots) - Osterode, L 498 bei KM 3,6, 21.11.14, 14.00 Uhr - 24.11.14, 07.30 Uhr

OSTERODE / L 498 (US) Die geschädigte Firma zeigte an, dass u.T. am vergangenen Wochenende eine transportable Ampelanlage, welche vorübergehend auf der L 498, aufgrund einer dortigen Baustelle in Höhe des Km 3,6 am rechten Fahrbahnrand stand, beschädigten. Die Täter rissen den Schaltkasten der Ampel ab und warfen diesen auf den Erdboden. Der Schaltkasten wurde hierdurch zerstört. Der Schaden beläuft sich auf 1000,-- Euro. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: