Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

26.04.2014 – 08:51

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 50259 Pulheim, Nettegasse Unter Alkoholeinfluss gegen drei parkende Fahrzeuge gefahren

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Am Freitag (25. April) um 23.50 Uhr befuhr eine 38-jährige Frau mit ihrem PKW die Nettegasse in Fahrtrichtung Stommelerbusch. In Höhe der Hausnummer 36 streifte die Frau mit ihrem Fahrzeug zunächst einen, rechts neben der Fahrbahn in einer Parktasche parkenden PKW und schob anschließend zwei weitere parkende Fahrzeuge ineinander. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 10500 Euro. Da in der Atemluft der Fahrerin deutlich Alkoholgeruch festgestellt worden ist, wurde ihr auf der Wache eine Blutprobe entnommen.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung