Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Kollision beim Wendevorgang

Osterode (ots) - Osterode, Am Bahnhof, 12.08.14, 10.25 Uhr

OSTERODE (US) Aufgrund eines Wendevorganges kam es in Osterode, Am Bahnhof, zu einem Unfall. Am Dienstag, gg. 10.25 Uhr, wendete eine 62jähr. Frau mit ihren PKW und kollierte dabei mit einem vorbeifahrenden Fahrzeug. Das im Fahrzeug befindliche Kind der Geschädigte aus Laatzen wurde durch den Aufprall leicht verletzt. An beiden PKW entstand ein Gesamtschaden i.H.v. 8000,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: