Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Täter drangen in die Touristik-Information ein

Osterode (ots) - Osterode, Eisensteinstraße, 17.07.14, 16.00 Uhr - 18.07.14, 07.05 Uhr

OSTERODE (US) Der oder die Täter gelangten über den Parkplatz "Harzkornmagazin" zur Tourismus-Information, die in einem Turm an der ehemaligen Stadtmauer untergebracht ist. Hier wurde mittels eines unbekannten Gegenstandes ein Fenster eingeschlagen. Durch die entstandene Öffnung wurde das Fenster geöffnet, sodass die Täter in das Objekt einsteigen konnten. Von hier aus hatten sie freien Zugang zu allen Räumlichkeiten. Nahezu alle Schubläden wurden herausgezogen und der Inhalt teilweise herausgenommen bzw. herausgeworfen. Nach ersten Ermittlungen konnte noch nicht gesagt werden, ob etwas entwendet wurde. Der Stadt Osterode entstand ein Schaden in Höhe von 250,-- Euro. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: