Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

30.06.2014 – 19:32

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Auffahrunfall auf der B 3 in Sudheim

Northeim (ots)

Northeim, B 3, Sudheim in Höhe Kreuzung Unteres Tor Montag, 30.06.2014, 15.50 Uhr

NORTHEIM (rod) - Am Montag kam es auf der B 3 in Sudheim in Höhe der Kreuzung Unteres Tor gegen 15.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand. Ein 33-jähriger Kalefelder befuhr mit seinem Opel die B 3 in Richtung Northeim. In Sudheim bemerkte er die vor ihm an der Ampel-Kreuzung wartenden beiden PKW nicht und fuhr auf. Dabei entstand am Skoda einer 21-Jährigen aus dem Bereich Bovenden sowie an einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Northeim Sachschaden. Alle Fahrzeugen blieben fahrbereit.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim