Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Fahrerflucht

Northeim (ots) - Northeim, Autohof AS Northeim Nord Fr., 21.02., 14.20 Uhr- Sa., 22.02.2014, 02.50 Uhr

Northeim (ris)- Als ein 38-jähriger Halter aus Northeim zu seinem geparkten Fzg. zurückkehrte, stellte er einen nicht unerheblichen Frontschaden fest. Außerdem war sein Fzg. um mehrere Meter rückwärts verschoben worden. Schaden ca. 2000 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen zum Hergang.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: