Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Trio nach Diebestour gefasst

Bad Lauterberg (ots) - Trio nach Diebestour gefasst

BAD LAUTERBERG (Gko) Bad Lauterberg, Heikenbergstraße, 12.02.2014, 12:35 Uhr. In der Mittagszeit erhielt die Polizei Bad Lauterberg einen Hinweis , nach dem soeben in einem örtlichen Verbrauchermarkt eine dreiköpfige Gruppe diverse Diebstähle begangen habe. Die Tätergruppe habe sich mit einem roten Ford Kombi entfernt. Sofort eingesetzte Streifenwagen konnten das Fahrzeug in der Heikenbergstraße stoppen. Im Fahrzeug wurden die drei genannten Personen, eine Frau und zwei Männer, angetroffen. Schon beim ersten Blick in das Fahrzeug wurden zwei Sporttaschen mit diversen Kosmetika, elektrischen Zahnbürsten und einigen Flaschen Schnaps festgestellt. Ein großer Teil der Beute konnte dem Verbrauchermarkt zugeordnet werden. Allerdings wurden auch Gegenstände aus anderen Märkten aufgefunden. Die Beute hat einen Gesamtwert von ca. 600 Euro. Die drei polnischen Staatsbürger im Alter von 25-30 Jahren wurden zunächst festgenommen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden sie auf Anordnung der Staatsanwaltschaft, nach Hinterlegung einer Sicherheits-leistung, entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: