Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

16.01.2014 – 12:00

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Kupferdiebstahl

Northeim (ots)

Northeim, Neustadt/Am Klostergarten Zwischen Montag, 13.01.2014 und Mittwoch, 15.01.2014

NORTHEIM (fal) - In den Nächten zwischen letzten Montag und Mittwoch haben Unbekannte an einem Wohnhaus in der Neustadt und an einem in der Nachbarschaft befindlichen Carport etwa 8 Meter Kupferregenfallrohre und zwei Anschlussbögen abgebaut und gestohlen. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 800 Euro.

Die Northeimer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 05551-70050 um Hinweise, die zur Aufklärung der Diebstähle beitragen können.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim