Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

25.04.2019 – 12:02

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Zigarettendieb flüchtet

Bückeburg (ots)

(ma)

Ein männlicher Kunde eines Supermarktes an der Bückeburger Kreuzbreite nahm sich gestern um 15.50 Uhr zunächst 10-15 Schachteln Zigaretten aus der Ausgabe und begab sich in den Markt, um nach kurzer Zeit zügig durch die Kassenzone zu gehen, um in Richtung Hannoversche Straße mit dem Diebesgut zu fliehen.

Der Dieb konnte von der Polizei nicht mehr ausfindig gemacht werden, jedoch liegen den Ermittlern mittlerweile Bildaufnahmen des Straftäters vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bückeburg
Ulmenallee 9
31675 Bückeburg
Matthias Auer
Telefon: 05722/9593-154
E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung