Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

12.04.2019 – 12:54

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Supermarkt gleich zwei Mal Ziel von Einbrechern

POL-NI: Supermarkt gleich zwei Mal Ziel von Einbrechern
  • Bild-Infos
  • Download

Nienburg (ots)

(HEI) Bereits in der Nacht zum Dienstag (09.04.2019) brachen unbekannte Täter in einen Supermarkt an der Verdener Landstraße (An der Chaussee) ein, indem sie eine Eingangstür eindrückten. Sie hatten es hierbei auf die integrierte Postfiliale abgesehen und durchsuchten dort Schränke sowie Schubladen. Noch bevor die Tür durch die Verantwortlichen ersetzt werden konnte, kam es zu einem zweiten Einbruch in der vergangenen Nacht. Wieder gelangten der oder die Täter in das Objekt und stahlen Gegenstände aus dem Bereich der Postfiliale. Ob es sich um die gleichen Täter handelt, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Zum Diebesgut kann die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen in beiden Fällen keine Angaben machen.

Rückfragen bitte an:


Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
PHK Heine
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021/9778-256
Fax2mail: +49 511 9695636008

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg